RT @PottJohannes@twitter.com

Ich bin doch einigermaßen irritiert darüber, dass der Verbraucher jetzt Gasgroßhändler retten muss, die über Jahrzehnte sehr gutes Geld verdient haben.

Gewinne privatisieren und Verluste solidarisieren. Ein Prinzip der deutschen Wirtschaftspolitik der letzten 10 Jahre. Unfair.

🐦🔗: twitter.com/PottJohannes/statu

RT @zynaesthesie@twitter.com

Dass der nur die Probe war, wie viele Bürger nicht merken, dass die die tief in die Rosette der Energiekonzerne pfropft, war den Bürgern schon klar?

🐦🔗: twitter.com/zynaesthesie/statu

RT @watch_union@twitter.com

Die wird 2,4 Cent pro kWh betragen. Für alle. Unabhängig vom Einkommen. nennt das "solidarisch".

Gleichzeitig bekommen 150k € Einkommen 670€ an Steuerentlastung. Einkommen mit 25k nur eine Entlastung von 210 €. Das nennt "fair".
/PM twitter.com/DLFNachrichten/sta

🐦🔗: twitter.com/watch_union/status

RT @asltf@twitter.com

Neutralitätsgebot?

"Da der Radfahrer einen Helm trug, bewahrte ihn das sehr wahrscheinlich vor potenziell lebensgefährlichen Kopfverletzunge"

Welche Expertise hat die Polizei Gelsenkirchen hier bitte?! twitter.com/heikjack/status/15

🐦🔗: twitter.com/asltf/status/15592

RT @AnAudretsch@twitter.com

Und es bleibt dabei: Zur Gerechtigkeit gehört eine Übergewinnsteuer.

Es ist niemandem zu erklären, dass Menschen eine Umlage zahlen, während Mineralölkonzerne völlig leistungslos Krisengewinne in Milliardenhöhe einfahren.

Die ganze Sache hier⬇️
app.handelsblatt.com/wirtschaf

🐦🔗: twitter.com/AnAudretsch/status

RT @Real_AlBundy@twitter.com

Ich kann den Frust der absolut verstehen, gerade weil viele Menschen finanziell am Ende sind.
Aber Hr. ist der letzte Mensch, der etwas dafür kann.
Wenn Ihr sauer seid, dann auf das korrupte der , die uns in die Abhängigkeit führten!

🐦🔗: twitter.com/Real_AlBundy/statu

>"Wenn Du eine gute Idee hast, wirst Du schon eine Mehrheit finden“ [...] Dass es in der Politik oft anders läuft, sei einer der Punkte, die die Vertreterinnen und Vertreter der noch jungen Partei hätten lernen müssen.<

So ging es mir auch nach 2 Jahren!

wp.de/staedte/siegerland/volt-

RT @Arndt_Klocke@twitter.com

Und nun endet der Zug mit mittlerweile fast zwei Stunden Verspätung vorzeitig in Wuppertal! 👉Deutschland, wir haben ein Infrastruktur- und Bahnproblem!! @DB_Bahn@twitter.com

🐦🔗: twitter.com/Arndt_Klocke/statu

RT @Paulalelu@twitter.com

Unsere Erstklässlerin weinend auf dem Schulhof, weil ich nicht komme, um sie abzuholen.

Unser Großer, der nach dem Unterricht in ein leeres Haus kommt.

Unsere Kleinste, die später keine Erinnerung an mich hat.

Mein Mann, der bei der Arbeit Besuch von der Polizei bekommt.

1/3

🐦🔗: twitter.com/Paulalelu/status/1

E-Fuels ... diese .

RT @christophploss@twitter.com

Wir als @cducsubt@twitter.com wollen Klimaschutz mit technischen Innovationen zum Exportschlager „made in Germany“ machen. So können auch Tausende Arbeitsplätze in Deutschland entstehen. Dafür brauchen wir u. a. Autos, die mit E-Fuels klimaneutral betrieben werden können.

🐦🔗: twitter.com/christophploss/sta

RT @Leaving_Orbit@twitter.com

Können wir uns nicht statt der Gasumlage einfach um 18 Uhr für Uniper auf den Balkon stellen und eine Runde klatschen?

🐦🔗: twitter.com/Leaving_Orbit/stat

RT @mondschaf23@twitter.com

Das ernsthaft überlegt wird, klimaschützende Maßnahmen wie das 9-Euro-Ticket zu beenden, während fossile Subventionen weiterlaufen, ist in Anbetracht dieser traurigen Pfütze ein unfassbarer Hohn.

🐦🔗: twitter.com/mondschaf23/status

RT @junirio@twitter.com

Mit der soll der "kleine Verbraucher" den (privaten) Versorgern ihr Versagen bei der Bereitstellung einer nachhaltig sicheren Versorgungsinfrastruktur ausgleichen? Diese Betriebe sind sicher bereits verstaatlicht und alle Vorstandsgehälter eingezogen, oder?

🐦🔗: twitter.com/junirio/status/155

RT @PHPmacher@twitter.com

Bald wird Porschelobbyist Chrissi mit einem Porsche-Pedelec vor einer Kamera herumgondeln, wetten?!?!?

🐦🔗: twitter.com/PHPmacher/status/1

RT @MauriceHoefgen@twitter.com

Auf Lindner schimpfen ist das eine, dass Scholz seine Pläne immer so mitträgt, das andere.

🐦🔗: twitter.com/MauriceHoefgen/sta

RT @Peter_Schaar@twitter.com

Viele hoffen auf ein Ende des extrem heißen und trockenen Sommers. Die „Rückkehr zur Normalität“ wird es nicht geben, solange die nicht bewältigt ist. 100 Jahre Krise sind die Konsequenz für 3 Jahrzehnte - unsere werden uns verfluchen

🐦🔗: twitter.com/Peter_Schaar/statu

Kein/e Raucher/in jemals schmeißt die Kippen einfach auf den Boden. Schon gar nicht auf ausgedörrtes Gras. Gut, dass Beton so schlecht brennt.

Die wird die für unser normales Einfamilienhaus aus 1989 pro Monat um 25 Euro erhöhen. Das ist leistbar. Schlimmer wird sich die allgemeine Kostensteigerung auswirken. Deshalb ist @c_lindner@twitter.com|s Forderung nach Verzicht auf die MWSt auf die Umlage auch albern.

Show older
Mastodon - Freifunk Minden

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!