Gestern Northgard im Mehrspieler-Modus probiert, echt schön, fühlt sich sehr nach Brettspiel an, irgendwas zwischen "Die Siedler" und "Heroes of Might & Magic" mit sehr vielen Mechanismen.

Noch 9 Stunden dann kommt "The Stanley Parable: Ultra Deluxe" raus... Das ist ja noch ewig! 😱

ist ein großartiges Spiel, aber jetzt im letzten Kapital entwickelt sich das zur Hassliebe, ich bewundere die Kreativität bei den Rätseln, aber es ist gerade irgendwie nur schön es zu betrachten... 😀

Mir Screenshots von "Haunted Chocolatier" angeschaut, es sieht so gut aus, Stardew Valley war auch schon so schön, ich freu mich!

Longplays von Spielen wie The Dig, Monkey Island Special Edition und 7th Guest entdeckt, durch die Sprachausgabe hat das durchaus was von einem Film... etwas längeren Filmen mit viel Handlung 😀

"Twelve Minutes" angefangen, die Story ist interessant und es fühlt sich wie ein Thriller an, aber aus irgendwelche Gründen auch Mühsam, bin noch etwas unschlüssig

"Pirates!" für den ausgegraben, es ist tatsächlich immer noch ein sehr gutes Spiel... \o/

"There is no game: Wrong Dimension" ist großartig, erzählt auf eine besondere Art eine sehr schöne abstrakte Geschichte. Die Rätsel sind schon etwas schwerer, aber durch eine sehr Kreative Art mit Hinweisen umzugehen, deutlich weniger frustrierend als bei anderen Spielen

war großartig, eine sehr schöne Story und einfach alles ist besser mit Piraten!

"Journey to the Savage Planet" ist einfach nur großartig, im Coop schon durchgespielt, freue mich schon Wahnsinnig auf das DLC

Erste Folge "The Mandalorian" geschaut und *ZACK* sofort das Bedürfnis gehabt wieder in dem Universum Pen & Paper zu spielen!

Versuche gerade "good little martian", ein Solo / Coop-Spiel zum ausdrucken und direkt spielen. Schicke ein Rettungsschiff zum Mars, und erreiche diesen bevor denen die Ressourcen ausgehen

Wie toll sind denn bitte die Dialoge und Nebenquests bei "The Outer Worlds"...betrinke dich mit deiner Chefingenieurin weil sie Liebeskummer hat! ❤️

Wer sich für ältere interessiert kann auch twitch.tv/thatgirljoey zuschauen wie sie sie sehr geduldig Indie-Titel der Vergangenheit widmet

Tod durch herum schnüffeln... im Verhältnis zu anderen Sierra Games ist "The Colonel's Bequest" aber dann doch zurückhaltend

"The Colonel's Bequest" herausgesucht, wunderschönes altes Sierra Spiel, was aber immer anstrengend war, diese vollkommen willkürlichen Tode, hier ein Kronleuchter 😆

Bemerke gerade den fehlenden Schlaf denn ich in investiert habe, hat sich aber gelohnt!

Show older
Mastodon - Freifunk Minden

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!